Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

-->
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 613 mal aufgerufen
 Bücher
Seiten: 1 | 2
Pentylene   is weg
Klette

Beiträge: 18.187


24.05.2011 18:48
Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Heute kam die Hör Cd "Feuchtgebiete" an
Am Freitag hat Marina von erzählt. anja sagte sie wolle das auch mal lesen bzw hören. soll wohl echt gut sein.
ich wollt mir ja erst das Buch kaufen aber da meinte Benny
Nee ich will das auch wissen also Hör Buch.

Wollen wir uns nachher im bett anhören.

Produktbeschreibungen
kulturnews.de
Ich benutze mein Smegma wie andere ihre Parfümflakons. Mit dem Finger kurz in die Muschi getunkt und etwas Schleim hinters Ohrläppchen getupft und verrieben. Wirkt schon beim Begrüßungsküsschen Wunder. Grimmepreisträgerin Charlotte Roche hat ihren ersten Roman geschrieben, und der Plot von "Feuchtgebiete" ist schnell erzählt: Nach einer missglückten Arschrasur liegt die 18-jährige Helen mit einer Analfissur im Krankenhaus. Sie nutzt die Tage auf der Station, um einen Plan zu schmieden, der ihre geschiedenen Eltern wieder zusammenbringen soll. Vor allem aber experimentiert sie mit allen Körperöffnungen, lebt ihre ganz eigenen Vorstellungen von Sexualität und Hygiene und irritiert damit den Krankenpfleger Robin. Hämorrhoiden, Analverkehr, Toilettenexperimente, ausgefallenere Masturbationsvarianten: Atemlos und mit schmuckloser, sehr direkter Sprache hetzt Roche von Tabu zu Tabu. Manchmal müssen Neologismen her, wenn dem Duden bei Roches Detailverliebtheit die Worte ausgehen. Für verkrustete Spermareste unterm Fingernagel etwa führt sie das Wort Sexandenkenkaubonbon ein. Doch die Schockeffekte sind keine billige Provokation - eigentlich setzt Roche mit ihrer Heldin nur um, was bereits seit '68 in Sachen Gleichberechtigung von Frauen gefordert wird. Und dann liest sich das Smegma hinterm Ohrläppchen als Plädoyer für ein positives Verhältnis zum eigenen Körper und zur Sexualität.
Kurzbeschreibung
Nach einer missglückten Intimrasur liegt die 18-jährige Helen auf der Inneren Abteilung von Maria Hilf. Dort widmet sie sich jenen Bereichen ihres Körpers, die gewöhnlich als unmädchenhaft gelten. Kaum ein Buch hat in den letzten Jahren soviel Aufsehen erregt wie dieses. Es wurde verrissen, missverstanden, in den Himmel gelobt und als Befreiungsschlag gefeiert. Es hat eine Debatte ausgelöst und wurde auf die Bühne gebracht: eine einzigartige Erfolgsgeschichte!

________________________________________________
Das waren keine Schreibfehler, das sind Krümel in der Tastatur!
Grüße Ela

Snoopy   is weg
Speedy Gonzales

Beiträge: 5.068


24.05.2011 19:42
RE: Was habt ihr denn noch vor ? Zitat · antworten

Beine hoch und ausruhen


Ela, sagst du bescheit, wie es ist - das Hörbuch

Liebe Grüße
Snoopy

Kindermund tut Wahrheit kund

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


24.05.2011 19:48
RE: Was habt ihr denn noch vor ? Zitat · antworten

Na vielen Dank, auf so einen Scheiß kann ich gut verzichten

*************
EURE GUNDL

beiskatze

25.05.2011 08:15
RE: Was habt ihr denn noch vor ? Zitat · antworten

ich auch.......

Pentylene   is weg
Klette

Beiträge: 18.187


25.05.2011 11:29
Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Das Hörbuch ist heftig
Tabulos bis zum äußersten. und echt nichts für schwache nerven.
Stellenweise total ekelig aber auch wie das wahre Leben nur das normaler Weise niemand drüber redet.
Die ersten beiden CD´S haben wir gestern Abend im Bett gehört.

Sie ist ein 18 jahres altes Mädel was ihren Körper kennen will. um es mal milde auszudrücken.
dann hatte sie diesen "Unfall" beim Rasieren und es hat sich entzündet und muss notoperiert werden.
Viele Gedanken die sie da geschrieben hat so vor der OP mit der Narkose und auch das empfinden danach ist so real.
Jeder der schon mal nen Vollhammer hatte weiß wie man sich danach fühlt. genau das hat sie geschrieben und noch so viele andere Dinge wo ich sagen kann
" ja kenne ich"

________________________________________________
Das waren keine Schreibfehler, das sind Krümel in der Tastatur!
Grüße Ela

Pentylene   is weg
Klette

Beiträge: 18.187


25.05.2011 15:03
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

hab mal alles hier hin verschoben

________________________________________________
Das waren keine Schreibfehler, das sind Krümel in der Tastatur!
Grüße Ela

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


25.05.2011 15:04
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

*************
EURE GUNDL

Bienchen   is weg
Buchstabenfresser

Beiträge: 67.252


25.05.2011 17:57
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

So einen Käse lese ich mit Sicherheit nicht und anhören muss ich mir sowas auch nicht. Alles was ich darüber gelesen habe, war schlecht. Und jeder war nur angeekelt. So will ich gar nichts Näheres wissen und lese es gar nicht.


LIEBE GRÜSSE

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


25.05.2011 18:38
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Ich finde es auch einfach nur pervers. Das ist wieder nur auf Skandal ausgelegt, dass es acuh ja gut verkauft wird. Und es gibt genug Idioten die die Bildzeitung lesen . also wird auch genug geben die sich sowas kaufen.

*************
EURE GUNDL

Bienchen   is weg
Buchstabenfresser

Beiträge: 67.252


25.05.2011 18:47
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Diese Frau ist sowieso bescheuert...


LIEBE GRÜSSE

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


25.05.2011 19:03
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

das ist eins von den büchern die viele lesen, weil jeder drüber spricht obwohl es nicht gut ist ... astrid gings genauso - alle ihre freunde haben es gelesen, also sie auch - und fand es auch einen mist ...

allerdings kann ich mich mit hörbüchern überhaupt nicht anfreunden - also klar, wenn man schon sehr schlecht sieht als alter mensch (oder durch krankheit) ist das natürlich toll diese erfindung - aber solange ich selbst lesen kann - ich könnte mich da nicht konzentrieren nur sitzen und zuhören ...



Turbo   is weg
Flitzpiepe

Beiträge: 171.223


26.05.2011 11:25
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Für mich wäre das echt nichts.



pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.361


26.05.2011 12:11
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

das ist nicht das meine
und mit Hörbüchern hab ichs auch nicht

Bienchen   is weg
Buchstabenfresser

Beiträge: 67.252


27.05.2011 22:01
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

Ich kann mich auf Hörbücher nicht konzentrieren. Habs mal vor ein paar Jahren versucht. Irgendwann bin ich total mit den Gedanken abgedriftet und habe gemerkt, dass ich die letzten 10 min. verpasst habe


LIEBE GRÜSSE

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


28.05.2011 12:08
RE: Feuchtgebiete von Charlotte Roche Zitat · antworten

ja so würds mir mit sicherheit auch gehen - bei musik ist das was anderes - aber bei einem text - das ginge gar nicht ...



Seiten: 1 | 2
 Sprung  
Geburtstage im Oktober:
01.10 - Turbo; 03.10 - Edith
im November:
01.11 - Bienchen; 13.11- Pentylene
im Dezember

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor