Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

-->
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.010 mal aufgerufen
 Hunderassen
Seiten 1 | 2
moritz ( Gast )
Beiträge:

17.08.2007 13:07
Mischlinge Zitat · Antworten

Mischlinge ist zwar keine Rasse aber verschiedene Rassen drin. Das sind die schönsten Hunde und die liebsten.

Gundl Offline

Fleppenbrauser



Beiträge: 169.945

17.08.2007 13:17
#2 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Stimmet unser Nils is ja ein Mischling.
Der erste Mischling den ich hab.
Ein klasse Hund.
Sehr lieb und er lernt soooo schnell.

*************
EURE GUNDL

moritz ( Gast )
Beiträge:

17.08.2007 13:21
#3 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Das sind sehr schöne Hunde, Roxy war auch ein Mischling und soooo süß sah er aus, ist aber leider nicht alt geworden.
Wann weiß ja auch nicht wie alt die Hunde aus dem Tierheim wirklich sind, schon garnicht wenn man den Vorbesitzer nicht kennt. Roxy wurde ausgesetzt.

Kyyra ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2007 16:54
#4 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Da stimm ich Euch voll zu, meine Snoopy war ein Mopsgedackelterwindhundspitz,
eine ganz Süße und Liebe.

moritz ( Gast )
Beiträge:

17.08.2007 17:30
#5 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Snoopy ist ein schöner Name, so würde ich meinen Esel nennen, wenn ich einen hätte.
Roxy war ein schnauzergedackelterterrier, Schlappohren vom Rauhahrdackel, Bärtchen vom Schnauzer und die Größe eine Terriers bischen größer und einen langen Schwanz hatte er, das war Roxy.

honey Offline

Foren-Stern



Beiträge: 66.492

17.08.2007 17:33
#6 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

ich hatte mal einen schäbobejade ... ist aber leider auch nicht alt geworden ... und einen spanielschäfer - der hatte soviel angst, wenn wo geschossen wurde, dass er wegen einer fehlzündung bei einem auto so in panik geriet, dass er davon gerast ist und ins nächste auto hinein



moritz ( Gast )
Beiträge:

17.08.2007 17:35
#7 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

das tut mir leid

honey Offline

Foren-Stern



Beiträge: 66.492

17.08.2007 17:45
#8 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

ist ja schon viele viele jahre her - ich war damals noch ein kind ... aber es war mein erster - lang ersehnter hund ... nur leider war er auch bissig ... wurde als welpe offenbar in einem kellerloch gehalten und daher wurde er zum angstbeisser - und mich als kind hat er überhaupt als schwächeres rudelmitglied gesehen ... vermutlich wäre er wenn er älter geworden wäre ohnedies zu gefährlich geworden ...



Gundl Offline

Fleppenbrauser



Beiträge: 169.945

17.08.2007 18:39
#9 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Um Himmels Willen, das ist ja nicht schön honey.

Also für ein Kind würde ich keine Hund aus dem TH holen. Das wäre mir zu gefährlich, man weiß nie, was er erlebt hat.

*************
EURE GUNDL

Kyyra ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2007 20:11
#10 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Renate, Deine Roxy sieht fast aus wie Snoopy`s Mama.
Ich hab sie das erste Mal gesehen, da war sie zwei Wochen alt und mich sofort verliebt. Mit 6 Wochen hab ich sie dann geholt.
Ich mußte meine kleine Dicke einschläfern lassen, das war so schlimm für mich, auch wenn sie schon fast 18 Jahre alt war.
Darum wollte ich nie wieder ein Tier. Den Blick von ihr werde ich nie vergessen, sie ist in meinen Armen gestorben.

Kyyra ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2007 20:12
#11 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Das tut mir sehr leid Hanna

Gundl Offline

Fleppenbrauser



Beiträge: 169.945

17.08.2007 20:19
#12 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Ja Abschied zu nehmen von einem geliebten Tier ist mit das schlimmste was es gibt.

*************
EURE GUNDL

pia257 Offline

Sternendieb



Beiträge: 75.416

17.08.2007 20:46
#13 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

unsre beiden sind ja Westie/Yorkiemischlinge, wobei meiner (Stevie) mehr wie ein Yorkie und Mutters (Joey) mehr wie ein Westie aussieht ..... allerdings ein schwarzer Westie.

honey Offline

Foren-Stern



Beiträge: 66.492

17.08.2007 21:41
#14 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Zitat von Gundl
Um Himmels Willen, das ist ja nicht schön honey.
Also für ein Kind würde ich keine Hund aus dem TH holen. Das wäre mir zu gefährlich, man weiß nie, was er erlebt hat.


troll war gar nicht aus dem TH ... ich weiß nicht wo meine mutter ihn her hatte - aber sicher nicht aus dem TH ... er war eh noch ein welpe - ich glaub sie hat einfach wo beim vorbeigehen einen zettel gesehen wo er angeboten wurde - damals gabs ja noch kein internet ... und da ich mir schon sooo lang einen hund gewünscht hatte ... naja ...
war auch ein total schöner kerl ... aber halt leider bös - bzw wars halt auch unser erster hund - meine mutter hatte zwar bei ihren tanten in der kindheit auch welche - aber das waren abgerichtete jagdhunde - also gut erzogen ... und es fehlte uns halt auch die erfahrung ...

aber ich hab auch bei tina - der mutter von brenda und chessi wieder ganz deutlich gesehen, dass die ersten wochen einfach entscheidend sind für das wesen eines hundes ... aber das ist wiederum ein anderes kapitel ...



moritz ( Gast )
Beiträge:

18.08.2007 06:52
#15 RE: Mischlinge Zitat · Antworten

Es stimmt man weiß nie was die Tiere erlebt haben in einem Tierheim, wenn man die Vorgeschichte nicht kennt. Roxy war auch ein Angstbeißer, er hat aber keine Menschen gebissen. Dafür ging er auf jeden Hund los, egal ob Welpe, läufige Hünden, große Hunde. Das war echt schlimm, ich konnte nie dort mit ihm laufen wo andere Hunde waren.
Er wurde zum Wolf. Ich hatte immer Angst das er mal von einem großen Hund tot gebissen würde, aber er ist an Lungenentzündung und letztlich an Gelbsucht gestorben, das war schlimm werde ich auch nicht vergessen.
So war er der liebste Hund Menschen gegenüber. Ich weiß nicht mehr wieviele Leinen er durchgebissen hat. Ich glaube er wurde mit der Leine geschlagen, hatte panische Angst davor. Das habe ich in den Griff bekommen mit viel Liebe und Geduld. Das mit den anderen Hunden beißen nicht.

Seiten 1 | 2
«« Schnauzer
Der Mops »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz