Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

-->
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.210 mal aufgerufen
 Katzenrassen
Seiten: 1 | 2
Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.934


31.01.2007 10:49
Kartäuser Zitat · antworten

Kartäuser (Chartreux)

Alten Überlieferungen zufolge verdankt man dem "La Grande Chartreuse" Mönchsorden in Frankreich aus dem Mittelalter zwei bemerkenswerte Beiträge. Zum einen handelt es sich um einen berühmten grünen Likör, zum anderen um die wunderschöne blaue Kartäuser-Katze.

Oftmals werden im deutschsprachigem Raum fälschlicherweise blaue Britisch Kurzhaar-Katzen Kartäuser genannt. Sie sehen zwar fast gleich aus, sind aber dennoch zwei grundverschiedene Rassen! Abhilfe schaft der Originalname "Chartreux".

Das kurze, dichte, wasserabstossende Fell ist einzigartig blau. Es ist so dicht, dass man es wie Schafsfell "auseinanderbrechen" kann. Der kräftige Körper ist gross bis mittelgross, gedrungen, kompakt und muskulös. Sie hat eine breite Brust, breite Schultern, einen breiten Rücken und einen schweren Schwanz. Die Beine sind mittelkurz und enden in zierlichen Pfoten. Der Kopf ist rund, breit, massiv und mit hoher Stirn. Der Kiefer ist kraftvoll, die Wangen voll. Die Schnauze ist für die Körpergrösse eher klein, was der Katze den "lächelnden" Ausdruck verleiht. Die mittelgrosse Nase ist gerade, wobei ein schwacher Stop erlaubt ist. Die mittelgrossen bis kleinen Ohren sitzen hoch auf dem Kopf, ziemlich nahe beisammen. Die Kartäuser hat grosse kupferfarbene oder dunkelorange Augen.

Die Kartäuser strahlt eine faszinierend ruhige Kraft und offensichtliche Unabhängigkeit aus. Trotzdem erfreut sie ihre Menschen auch mit liebenswerter Anhänglichkeit und Zärtlichkeit. Ihre Zuneigung ist nicht aufdringlich, sie begnügt sich damit, dabeizusitzen, wenn ihre Menschen beschäftigt sind. Ihre Charakterzüge reichen von edler Erhabenheit bis zu einer gewissen clownesken Ausgelassenheit. Kartäuser-Katzen haben eine auffallend leise Stimme. Nie wird man von einer Kartäuser ein lautes Gemaunze hören. Leider birgt dies auch Gefahren: Sie kann sich nur schwer bemerkbar machen, wenn sie eingesperrt oder verletzt ist. Kartäuser-Katzen reagieren sehr stark auf Geschrei. Laute Töne sollte man deshalb in ihrer Gegenwart vermeiden. Alles in allem: Ein Gemüt wie Samt und Seide. Allerdings sei erwähnt, dass Jungkatzen bis zum Alter von etwa einem Jahr sehr lebhaft sind.



_____________

Wavemaus

06.11.2007 08:53
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Da muss ich Dir recht geben.Pumi ist ja ein Kartäuser-Perser Mischi.Und sie hat den Charakter vom Kartäuser!!
Wo sie noch klein war und Mist gebaut hat brauchte ich nur laut Ihren Namen rufen...dann hat sie sich immer unter meinen Kopfkissen versteckt.Noch ca 30 min kam sie dann wieder und hat im Wohnzimmer auffen Sofa den Clown gemient , indem sie sich über die Lehne legts und faxen machte..Ich habe mich immer kringelig gelacht.Oder sie hat Purzelbäume geschlagen...in dem sie ins Wohnzimmer gefetzt kam und sich in den Teppich krallt...so immer klasse aus dieser Überschlag!!!Aber Sie ist eine treue Seele....sehr verschmust und liebe bedürftig...Ok Sie kann auch zur Furie werden...aber das habe ich in 10 Jahren nur 1x erlebt...höhö...dann das traf dann meinen Mann!!
Lg Petra

Aico

06.11.2007 12:50
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Karthäusersind schöne Tiere!
Eine Freundin hat 2 Brüder.
Wo ich damals immer dawar (mitlehrweile bin ich nicht mehr erwünshct bei ihrer Mutter)haben die beiden immerin meien Haare gebissen XD
Jedesmal war ehct Lustig aber manchmal kamen auch die Krallen dazu das tat dann weh^^"
Am lustigsten war aber das der große Bruder dne Kleinen manchmal Vergewaltigt oO
So siehts zumindest aus aber das is eher son Aggressionsabbau glaub ich.

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.934


06.11.2007 13:06
RE: Kartäuser Zitat · antworten
Ich kenne gar keine Karthäuser. Nur graue BKH`s die man hier ja Karthäuser, fälschlicherweiese, nennt.
Aber wirklich Karthäuser gibt es kaum.

*************
EURE GUNDL

Aico

06.11.2007 13:34
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Wie gesgat meien Freundin hat 2 x3
Und eine alte jetz nicht mehr Freundin hat sogar welche gezüchtet.
Einmal war ich auch auf ner Ausstellung bei.
Nen Preis habn se bekomm also der Kater glaub ich dne 3. Platz oder so.

Kyyra

06.11.2007 17:26
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Ich liebe diese graublauen Knuddelbären. Unsere Nachbarn haben einen, der ist soooooo süß

Wavemaus

06.11.2007 20:06
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Ja unsere Fellknäule!! Ich wollte ja immer noch nen reinsassigen Kartäuser haben....aber das Geld...hölla
Lg Petra

MoulinRouge78

07.11.2007 11:00
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Sehr schoene Katzis, obwohl ich die BKH von den Kartaeusern nicht unterscheiden kann. Somit mag ich sie beide!

Wavemaus

08.11.2007 14:53
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Stimmt BKh...also British Kurzhaar und Katäuser..sehen für mich fast gleich aus.Wo sind da die Unterschiede?
Lg Petra

Kater.Tom

06.06.2008 09:14
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Nun die Kartäuser gibt es nur in blau. Die BKH dagegen gibt es ja in allen Farbvariationen.

Mein großer Traum wäre ja noch irgendwann mal ein Kartäuser-Kater!!!!!

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.934


06.06.2008 10:32
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Karthäuser und BHK sind rein Züchterisch Identisch. Offiziell gibt es keine Karthäuser. So werde umganssprachlich die blaeune BKH genannt.

*************
EURE GUNDL

pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.231


07.06.2008 22:52
RE: Kartäuser Zitat · antworten
blöde Frage, warum?

Kater.Tom

08.06.2008 10:39
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Da fragst Du wohl am Besten die, die das Ganze erfunden haben!!!!!

pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.231


08.06.2008 10:44
RE: Kartäuser Zitat · antworten

aha .. aber das ganze ist schon komisch, oder?

Kater.Tom

08.06.2008 10:55
RE: Kartäuser Zitat · antworten

Ich finde es auch mehr als komisch.

Mir würde halt einfach so ein blaues Bärchen unheimlich gut gefallen!!!

Leider gab es damals in unserer Nähe keinen Züchter für Kartäuser. So sind wir dann damals
zu den Briten gekommen. Ich würde sie aber gegen nichts auf der Welt mehr eintauschen!!!

Seiten: 1 | 2
 Sprung  
Geburtstage im April:

im Mai:
22.05 - Gundl (Moni); 28.05 - Lady Joen
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor