Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 324 mal aufgerufen
 Ernährung
EikaS.

04.10.2008 20:57
Animonda Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben!

Ich habe unsere Schäferhündin gerade auf das Trofu und Nassfutter von der Firma Animonda (http://www.animonda.de/) umgestellt.
Wir haben Eika ja erst seit einem Jahr.
Sie schien bei ihrem früheren Besitzer das Essen vom Tisch bekommen zu haben, was ihr aber nicht besonders gut tat, denn als wir sie bekamen, war sie zu fett, das Fell stumpf und fettig.
Der erste Schritt war sie an Futter aus dem Futternapf zu gewöhnen, dabei haben wir etliches Futtersorten ausprobiert und hatten mit Aldi-Nassfutter schälchen (300 g) den größten Erfolg.
Als Trofu hatten wir mit Bosch Seniorfutte den größten Treffer gelandet.
Eika nahm toll ab, das Fell wurde glänzend und weich.
Nach einem dreiviertel Jahr jedoch verweigerte Eika mit einem Mal das Trofu.
Da wir sie nicht ausschließlich Nass füttern wollten, gingen wir wieder mal auf Trofu-Suche und hatten Eika zeigte nach einigen Futterproben großen Geschmack an einem Futter der Firma Vet Concept.
Doch innerhalb ein paar MOnaten, trotz reduzierte Futtermenge, nahm Eika mehrere Kilos zu.
Wir entdeckten einen neuen Zoofachhandel und bei unserem ersten Besuch wurde uns eine Futterprobe der Firma Animonda mitgeben.
Eika liebte dieses Trofu auf Anhieb.
Also kaufte ich einen Sack und dabei wurde mir gesagt, daß es von der Firma auch tolles Nassfutter mit hohem Fleischanteil gäbe. Die 400 g Dosen kosten grad mal 10 Cent mehr als die Nassfutterdosden von Aldi!!!

Seit dem füttern wir Animonda, Eika frisst wieder auf, frisst auch gerne und ich habe auch den Eindruck sie hat wieder abgenommen.

Gruß EikaS. (Silke)

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.919


05.10.2008 14:54
RE: Animonda Zitat · antworten

Animonda ist ein sehr gutes Futter.
Leider fressen unsere es nicht. Ich habe 2 große Säcke Trockenfutter gekauft und sie haben es nicht mal angesehen.
Jetzt hab ichs in TH gebracht.

*************
EURE GUNDL

similia

06.10.2008 06:30
RE: Animonda Zitat · antworten

das Feuchtfutter (mit Sauce) finden unsere Lecker, daß Trockenfutter mögen sie auch nicht

pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.047


07.10.2008 17:18
RE: Animonda Zitat · antworten

das Trockenfutter mögen meine auch nicht (muß ja immer alles ausprobieren), aber das Nassfutter mögen sie recht gerne

Siri

04.12.2008 18:53
RE: Animonda Zitat · antworten

Max hatte die letzten Tage mehr oder weniger fast ganz sein Frühstück verweigert .
Da er das nun nicht gefressen hat , fehlten Nährstoffe die er aber braucht durch Obst usw .
Länger testen ob er dann doch wieder frisst wollte ich nicht . Max hat auch immer die letzte Zeit zwei Mal am Nachmittag sein Geschäft gemacht
( normal nur einmal )
Da Animonda ja sehr gut sein soll udn ja sehr viel Fleisch enthält und der Hund auch so gut versorgt wird , hab ich jetzt beschlossen Animonda Nassfutter zu testen.
Heute Abend hat er es das erste Mal bekommen . Anfangs roch er nur dran , hat es dann aber doch gefressen
Was ein Glück . Jetzt hoff ich das er es gut vertägt . In der TK bekam er aber auch das letzte Mal bissel Nassfutter und hatte normalen Stuhlgang , daher hoffe ich und denke ich das er es verträgt .
Wegen des vielen Fleisches brauch ich kein schlechtes Gewissen zu haben , das ich nicht mehr koche . Geld spar ich auch noch obendrein , wobei das niocht der wesentliche Punkt für die Umstellung ist . Zusätze wie Bierhefe kann man ja auch zufügen( steht auf den Meisten drauf die ich habe ) und ab und an kriegt er mal Fisch mit dem Öl das so gut ist .
Ich geb es zu , auch für mich ist es stressfreier . Grad Morgens hab ich die letzten Tage gemerkt das ich da schon mehr routieren musste .

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.919


04.12.2008 18:55
RE: Animonda Zitat · antworten

Vielleicht ist er froh mal einfach Hundefutter zu bekommen ohne das andere Zeug, wie Joghurt usw.
Is nich böse ge eint, aeber nur so gesundes Zeug mag er vielleicht auch nicht.

*************
EURE GUNDL

Siri

04.12.2008 19:00
RE: Animonda Zitat · antworten

Ich weiß das es nicht bös gemeint ist und ja das dachte ich mir auch . Ich mein er hat es am Anfang ja super gern gefressen , auch in der Auswahl , aber irgendwie wollte er nicht mehr und jetzt ewig warten bis er frisst wollte ich nicht , es hätten ja auch Nährstoffe gefehlt .
Für mich ist es jetzt auch einfacher , meinem Hund scheint es gut zu schmecken und Animonda ist ja eine sehr gute Marke und hat eine gute Qualität ohne so anderes Zeugs was man eben in anderen Produkten findet .
Es ist also gesund und Max ist glücklich damit. Mehr kann ich ja gar nicht wollen und so teuer ist es auch nicht . Ich dachte ja es wäre teurer , aber ich komme die Woche sogar billiger weg als wenn ich gekocht hätte

schnuwelchen

04.12.2008 19:09
RE: Animonda Zitat · antworten

unser bekommt DRAFT ein 15 kg Sack.Holen wir immer in der Zoohandlung hier bei uns.Mal bekommt er auch mal Dosenfutter dadurch.Rinderknochen auch mal

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.919


05.12.2008 09:14
RE: Animonda Zitat · antworten

Ja, Siri, Animonda is schon ein gutes Futter.

*************
EURE GUNDL

Siri

05.12.2008 17:50
RE: Animonda Zitat · antworten

Und es schmeckt ihm
Gestern hab ich ihm ja erst bissel mit dem kleinen Löffel gegeben da er nichts ofort dran gegangen ist . Er hatte da gestern noch so bissel Kartoffel mit drin ( halt was er kennt)
Heut früh bissel Hüttenkäs und den Kräuterzusatz .
War alles ratz fatz leer und das Beste der Stuhlgang ist fest

Siri

06.12.2008 11:08
RE: Animonda Zitat · antworten

Heute konnte Max es gar nicht erwarten endlich sein Fressen zu kriegen
Er ist aufgeregt hin und her gelaufen als ich sein Fressen fertig gemacht hab ( diesmal gab es Herz und Rindergeschmack , dazu bissel Lebertranöl und Muschelextraktpulver)
Er hat sofort alles gefressen und auch danach keinen Durchfall gehabt

Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.919


06.12.2008 12:00
RE: Animonda Zitat · antworten

Na das is doch super.

*************
EURE GUNDL

EikaS.

08.12.2008 11:22
RE: Animonda Zitat · antworten

Hallo Siri!
Ja, Animonda soll gleich nach Rinti das beste Dosenfutter, mit dem meisten Fleischanteil und ohne Konservierungsstoffe sein.
Priselich ist es so günstig wie das Discountfutter was wir Eika füttern, weil sie nichts anderes frist!

Gruß SilkeS.

Siri

08.12.2008 18:42
RE: Animonda Zitat · antworten

Ich bin begeistert davon und Max schmeckt es super gut .
Ich hab nun bei einem Händler bestellt , der auch bei Ebay verkauft . Da komm ich auch noch mal etwas günstiger weg für frische Ware und habe einen tollen Vorrat .
Noch mal will ich Max nicht umstellen und werde nun bei Animonda bleiben . Es hat ja nur viel Fleisch samt Vitaminen .Paar Zusätze hab ich auch noch wie Kräuter , wobei das auch ehr fürs Fell ist ( wechsel )

 Sprung  
Geburtstage im Januar:

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor