Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

-->
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 3.295 mal aufgerufen
 Ernährung
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


28.08.2007 09:20
Barfen Zitat · antworten

Wir haben hier ja Barfer.
Ich würde meinen Monstern ja auch gerne mal Rindfleisch geben.
Das soll ja sehr gut für die Zähne sein.

Jetzt habe ich aber gehört, dass rohes Rindfleisch stopfen soll.
Was ist denn da dran ?

*************
EURE GUNDL

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


28.08.2007 10:54
RE: Barfen Zitat · antworten

also wir haben unserer micky ihr leben lang täglich eine portion rohes rindfleisch und rindsleber gegeben ... da war sie ganz blöd drauf ... und ich wüsste nicht, dass sie unter verstopfung gelitten hätte ... also zumindest war sie nie krank irgendwie ...ob sie sich geplagt hat beim g... kann ich nicht sagen ... aber eigentlich nicht, weil sie ja in den letzten jahren im winter auch drinnen aufs kisterl gegangen ist und da wäre uns nichts aufgefallen ...



Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


28.08.2007 11:17
RE: Barfen Zitat · antworten

Ich hab das bisher auch noch nie gehört.
Tatze meinte, bei einer ihrer Katzen, die Durchfall hatte, hatte der damalige TA gesagt sie soll ihr rohes Rindfleisch geben, das würde stopfen.
War mir auch völlig neu......

*************
EURE GUNDL

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


28.08.2007 11:34
RE: Barfen Zitat · antworten

wirklich komisch ... also wir haben ja unseren welpen (hunde) auch immer als erstnahrung rohes geschabtes rindfleisch gefüttert - und die hatten auch keine verstopfung davon ...
wie es sich allerdings bei durchfall auswirkt weiß ich nicht - vielleicht reguliert es ja den stuhl auch nur ...



Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


28.08.2007 11:49
RE: Barfen Zitat · antworten

Ich hab Rindfleisch gekauft und eingefrorer, dass erst mal die Bakterien sterbseln.
Jetzt bin ich verunsichert. Wenn es wirklich stopft, wäre das natürlich nicht so doll. Grad bei Maxl.

*************
EURE GUNDL

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


28.08.2007 11:52
RE: Barfen Zitat · antworten

wie gesagt - ich hab diese erfahrung noch nie gemacht ... weder bei welpen noch bei katzen ...



Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


28.08.2007 11:55
RE: Barfen Zitat · antworten

Ich frag mal Bernhardt.....

*************
EURE GUNDL

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


28.08.2007 11:56
RE: Barfen Zitat · antworten

ja mach mal



Piratenboss

29.08.2007 15:22
RE: Barfen Zitat · antworten

also bei meinen stopft es nicht. rohes fleisch lässt halt die würstel kleiner werden.

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


29.08.2007 18:15
RE: Barfen Zitat · antworten

weil sies besser verwerten ... nehm ich mal an ...



Gundl   is weg
Fleppenbrauser

Beiträge: 169.945


29.08.2007 18:40
RE: Barfen Zitat · antworten

Ich habs noch nicht geschafft bei Bernhard anzurufen.

*************
EURE GUNDL

pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.355


30.08.2007 19:02
RE: Barfen Zitat · antworten

das würde mich jetzt auch interesieren .....

Carinchen

30.08.2007 19:10
RE: Barfen Zitat · antworten

lies das mal...


http://forum.yellopet.de/beitrag-17801.htm

pia257   is weg
Sternendieb

Beiträge: 75.355


30.08.2007 19:19
RE: Barfen Zitat · antworten

das hört sich aber alles ganz schön kompliziert an ..... und ehrlich gesagt, ich weiß nicht, ob ich mir das antue

honey   is weg
Foren-Stern

Beiträge: 66.492


30.08.2007 19:57
RE: Barfen Zitat · antworten

also das ist ja ne wissenschaftliche abhandlung ... natürlich kann mans so auch machen ... aber ich denke, es wäre schon ein schritt wenn man ihnen einfach einmal am tag oder auch jeden zweiten tag einfach rohes fleisch und leber füttert - und den rest normal weiter wie bisher ... dann braucht man sich auch nicht so viele gedanken über die richtige zusammen setzung von vitaminen und was weiß ich was noch alles machen ...
es geht ja nur drum, dass rohes fleisch einfach grundsätzlich gesund ist für katzen - weil sie nun mal fleischfresser sind - und eben auch ums kauen für die zähne ...



Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Geburtstage im Oktober:
01.10 - Turbo; 03.10 - Edith
im November:
01.11 - Bienchen; 13.11- Pentylene
im Dezember

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor